Mojang wird von Microsoft gekauft

Geschrieben von am 16. September 2014

Das dürfte Windows-Phone und Minecraft Fan´s freuen. Es ist nun offiziell: Mojang wurde von Microsoft für 2,5 Milliarden Dollar gekauft. Es wurden ja schon in den letzten Tagen diverse Gerüchte ins Internet gestellt. Nun wurde dieser Deal bestätigt und soll bis Ende dieses Jahres über die Bühne gezogen sein.

Es gibt durchaus auch gute Gründe, warum Microsoft dieses Geschäft gemacht hat. Schließlich gibt es die Mobilversion von Minecraft noch nicht für das Windows-Phone, obwohl es sehr beliebt ist. Dies könnte sich aber nun ändern und ist auch sehr realistisch. Microsoft gibt dazu aber noch keine Stellungnahme. Da wohl die Verbreitung der Geräte noch viel zu gering seien und sich somit der Aufwand nicht lohnen würde. Aber vor kurzem erschienen auch die Minecraft-Version für die Spielekonsolen der neuen Generation Xbox One und PlayStation 4, demnach ist es auch nur eine Frage der Zeit.

Microsoft plant auch keine Exklusive Version daraus zu machen, sondern denkt eher in Richtung Übergreifende Plattform, wie auch schon bei einigen Hauseigenen Produkten. Man kann also gespannt sein. Ich werde das mal verfolgen und bei Neuigkeiten auch wieder berichten.

Blog , , ,

Interessante Beiträge

Schreibe dein Kommentar

Impressum

Christian Steinbach

Lindenstrasse 44

89584 Ehingen/Donau

Mail: info@christian-steinbach.net